MENÜ

PARTNER VON
FLOWTRAIL BAD ENDBACH

Flowtrail Abschluss lockt trotz Kälte hunderte Besucher nach Bad Endbach

Liftshuttle zum Abschluss
Es war wieder ein toller Abschlusstag auf dem Flowtrail. Trotz der Kälte kamen hunderte Mountainbiker und nutzen den Tag, um die Flowtrail Abfahrten und das Zusatzangebot des Hartenröder Skiclub zu nutzen. Jährlich zur Saisoneröffnung und zum Abschluss läuft dort der Lift, um die Biker den Hang hoch zu shutteln. So konnten diese Kräfte sparen für die anspruchsvollen Abfahrten des Flowtrails.

Perfekte Streckenverhältnisse und begeisterte Mountainbiker

Das Wetter war kalt, aber glücklicherweise trocken. Die Streckenverhältnisse waren perfekt, so die Aussagen vieler Nutzer. Die Strecke war trocken, aber nicht mehr so staubig wie fast über den gesamten Sommer und damit war der Halt in den Kurven und den steileren Passagen sehr gut.

400 Liftfahrten und hunderte Mountainbiker auf den Rundstrecken

Man hatte mit deutlich weniger Andrang gerechnet, da im Vorfeld für den Sonntag sogar Regen vorhergesagt wurde. Aber der blieb aus und davon ließen sich die Biker auch nicht abhalten. Es hat sich offensichtlich in der Szene rumgesprochen, dass die Eröffnung und der Abschluss des Flowtrails immer einen Besuch wert sind. Am Start der Abfahrten standen immer größerer Gruppen an. Auf den Strecken war durchgängig was los und , man kam mit Gleichgesinnten ins Gespräch und hatte jede Menge Spaß zusammen.

Fotografen im Trail
Auch in diesem Jahr waren Fotografen im Flowtrail, die atemberaubende Action- und Stuntfotos schossen. Hier können die Fotos angschaut und auch in hoher Qualität angefordert werden: Cyclingpics.de / Christian Schell.

Winterpause für den Flowtrail

Der Flowtrail ist noch bis zum 1. November geöffnet, anschließend werden die Strecken gesperrt. Die Einhaltung der Winterpause ist mit Rücksicht auf Tierwelt und Jägerschaft Grundlage für den Erhalt der Strecke. Daher bitten die Verantwortlichen ausdrücklich um die Einhaltung, die auch für Spaziergänger und Wanderer gilt. In der Zeit der Schließung werden aufwändige Reparatur- und Neugestaltungsarbeiten durchgeführt, da der Flowtrail im Frühjahr eine neue Premium Zertifizierung anstrebt. 

Flowtrail Saisonabschluss naht, Liftshuttle am 28. Oktober

Der Flowtrail Bad Endbach ist noch bis zum 1. November 2018 geöffnet, anschließend geht die legale Mountainbike-Strecke mit Rücksicht auf Tierwelt und Jägerschaft in die Winterpause. Der jährliche Saisonabschluss mit Liftshuttle findet am Sonntag, den 28. Oktober statt!

Liftshuttle am Sonntag, 28. Oktober
Der große Saisonabschluss findet am Sonntag, den 28. Oktober statt. Hier werden jährlich hunderte Mountainbiker mit dem Zusatzangebot des Shuttles angezogen. Für diesen  bereitet der Skiclub Hartenrod den Lift für die Mountainbiker vor. Die Anker, die im Winter die Skifahrer den rund 800 Meter langen Berg hochziehen, stehen dann den Bikern zur Verfügung. So kann Kraft und Kondition gespart werden für die anspruchsvollen Flowtrail Abfahrten. Der Lift läuft voraussichtlich von 11 bis 16 Uhr. Parkplätze sind am KSF Zentrum und am Skilift vorhanden. Die Parkplätze der Lahn-Dill-Bergland Therme sind bitte nicht zu nutzen. Gastronomie ist unter anderem nahe der Therme/KSF vorhanden.

Geöffnet noch bis einschließlich 1. November
Nach dem Shuttletag dürfen noch bis Donnerstag, den 1.11. täglich von 9.30 bis 17.00 Uhr die tollen Rundstrecken und die Flowtrail Abfahrten befahren werden. Diese sind auch ohne Lift gut zu bewältigen und auch die wachsende Zahl der E-Biker kommt auf den legalen Pfaden bergauf und bergab voll auf ihre Kosten.

Winterpause notwendig
Die Schließung ist zum Schutz der Tierwelt erforderlich und sollte auch von Fußgängern unbedingt eingehalten werden! Außerdem beginnen mit der Schließung aufwendige Reparatur- und Erneuerungsarbeiten des Flowtrails. Die Trockenheit des Sommers hat der Strecke extrem zugesetzt, außerdem sind einige Verschönerungsarbeiten für die erneute Premium-Zertifizierung und TÜV Abnahme des Flowtrails geplant. Die Winterpause endet am 1. April 2019.

Liftshuttle für die Mountainbiker am 7. April

Am Samstag, den 7. April läuft der Skilift in Hartenrod für die Mountainbiker. Die Anker, die im Winter die Skifahrer den rund 800 Meter langen Hang hochziehen, werden dann für Bike & Biker umgerüstet. Diese können sich dann hochziehen lassen, um anschließend die anspruchsvollen Flowtrail Abfahrten zu bewältigen. So bleibt genügend Kraft, um die legalen Abfahrtsstrecken für Mountainbiker im Wald von Bad Endbach mehrmals zu bewältigen. Das „Shuttle“ Angebot des Skiclub Hartenrod wird jährlich bei Saisoneröffnung und –Abschluss von mehreren Hundert Bikern genutzt. Bis zu 600 Liftfahrten werden dann am Tag gezählt. Aber auch viele Touren- und E-Biker nutzen die Veranstaltung, um auch über die attraktiven Rundstrecken die Flowtrail Abfahrten zu erreichen. Die Rundstrecken und auch der Weg zum Skilift sind vom Übungsplatz unterhalb des KFZ Zentrum in Bad Endbach gut ausgeschildert. Parkplätze sind am KSF Zentrum und am Skilift vorhanden. Die Parkplätze der Lahn-Dill-Bergland Therme sollten nicht benutzt werden, da diese für Besucher der Therme reserviert sind.

Ab Ostersonntag Flowtrail geöffnet

Der Flowtrail Bad Endbach öffnet am Ostersonntag, den 1. April um 9.30 Uhr - es darf dann wieder täglich bis 18.30 Uhr (Zeiten variieren monatlich) gefahren werden bis zur Winterpause ab 2. November.
Die große jährliche Saisoneröffnung mit Liftshuttle und Verpflegungsständen findet dieses Jahr erst eine Woche später am Samstag, den 7. April statt.

Schnee und Eis behindern die Vorbereitungen
Bis dahin gibt es noch viel Arbeit, die durch den Schnee und das Eis aufgehalten wurden. Die Schäden des Orkantiefs Friederike verändern einige Abschnitte, da tiefe Wurzellöcher umbaut werden müssen. Aber das Flowtrail Team ist zuversichtlich, bis zur Öffnung den Flowtrail in ordentlichem Zustand präsentieren zu können. Weitere Bau- und Verschönerungsarbeiten sind allerdings im Frühjahr geplant, da auch die erneute Premium-Zertifizierung des Flowtrails ansteht. Diese Zertifizierung wird alle 3 Jahre erneuert.

Ostern ohne Lift
Der Skilift in Hartenrod kann an Ostern noch nicht laufen, daher wird die jährliche Saisoneröffnung mit Liftshuttle auf Samstag, den 7. April gelegt. Trotzdem dürfen ab Ostersonntag die tollen Rundstrecken, Auffahrten und der Flowtrail befahren werden. Diese sind auch ohne Lift gut zu bewältigen, für die rasant steigende Anzahl der E-Biker sind sie eh kein Problem.

Liftshuttle für die Biker
Für den Shuttle am 7. April bereitet der Skiclub Hartenrod den Lift für die Mountainbiker vor. Die Anker, die im Winter die Skifahrer den rund 800 Meter langen Berg hochziehen, stehen dann den Bikern zur Verfügung. So kann Kraft und Kondition gespart werden für die anspruchsvolle Flowtrail Abfahrt. Ebenfalls sind die Rundstrecken für die Auffahrten mit eigener Kraft geöffnet. Auch E-Biker dürfen sich auf allen Strecken austoben. Der Lift läuft voraussichtlich von 11 bis 16 Uhr, bei Bedarf auch länger. Parkplätze sind am KSF Zentrum und am Skilift vorhanden. Die Parkplätze der Lahn-Dill-Bergland Therme sind bitte nicht zu nutzen, diese werden alle für diese benötigt. Gastronomie und Einkaufsmöglichkeiten sind nahe der Therme/KSF und den gegenüberliegenden Einkaufszentren ausreichend vorhanden.

Gratulation! Das Team Flowtrail Bad Endbach hat es bei der Stadtradel Aktion des Landkreis Marburg Biedenkopf auf den 2. Gesamtplatz in der Teamwertung „relativ“ geschafft ! Der Rückstand betrug dabei weniger wie einen Kilometer. Gratulation an die Sieger „Stramme Kette“, die ebenfalls für die Gemeinde Bad Endbach starteten. „Relativ“ = Fahrradaktivstes Team mit den meisten Kilometern pro TeilnehmerIn.
Hier die Ergebnisse: https://www.stadtradeln.de/index.php?&id=171&team_preselect=349962

Die Aktion Stadtradeln: ALLES MIT DEM RAD! 21 Tage Verzicht aufs Auto und die Kilometer für unsere Gemeinde Bad Endbach im Team Flowtrail Bad Endbach registrieren. Eine Aktion für Klimaschutz, Umweltschutz und Förderung des Radverkehrs. Tolle Sache und wir würden uns freuen, wenn möglichst viele mitmachen und mal für ein paar Tage die Umwelt schonen (gerne auch länger) und aufs Rad umsteigen. Natürlich auch einfach aus Spaß, denn Radfahren macht Spaß, verbessert die Fitness und maßgeblich die Gesundheit!!! Der Flowtrail Bad Endbach bietet die legale Spielwiese für alle Mountainbiker! Auch Kinder und Jugendliche können sich mit Zustimmung der Eltern registrieren und Kilometer sammeln. Wer sich registriert hat, kann dann täglich seine gefahrenen Kilometer eintragen. Tolle Aktion von unserem Bürgermeister Julian Schweitzer!

Flowtrail Liftshuttle am Samstag, den 9. Juni

Anlässlich der Teilnahme Bad Endbachs am STADTRADELN vom 1. bis 21. Juni findet ein Flowtrail Liftshuttle statt.
STADTRADELN ist eine Aktion für Klimaschutz, Radförderung und Lebensqualität - um möglichst viele Menschen auf das Umsteigen aufs Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Jeder Kilometer (egal ob privat oder beruflich, Fahrradtyp, Wald, Straße), der während der Aktionszeit mit dem Fahrrad zurückgelegt wird, kann dann eingetragen werden und am Ende winken auch Preise. Man kann dabei mit dem Verein, Freunden, Familie oder Arbeitskollegen auch Teams bilden und dann zusammen fleißig Kilometer sammeln.
Vorraussetzung ist die Registrierung unter: www.stadtradeln.de/home/registrieren

Aber natürlich kann man auch ohne "registriertes Sammeln" zum Flowtrail Liftshuttle kommen und einfach fahren, so oft man möchte!
Die Anker, die im Winter die Skifahrer den rund 800 Meter langen Hang hochziehen, werden dann für Bike & Biker umgerüstet. So werden die Biker hochgezogen, um anschließend die anspruchsvollen Flowtrail Abfahrten zu bewältigen. Das „Shuttle“ Angebot des Skiclub Hartenrod wird gerne zum Beispiel bei Saisoneröffnung und –Abschluss von mehreren Hundert Bikern genutzt. Bis zu 600 Liftfahrten werden dann am Tag gezählt. Aber auch viele Touren- und E-Biker nutzen die Veranstaltung, um auch über die attraktiven Rundstrecken die Flowtrail Abfahrten zu erreichen. Die Rundstrecken und auch der Weg zum Skilift sind vom Übungsplatz unterhalb des KFZ Zentrum in Bad Endbach gut ausgeschildert. Parkplätze sind am KSF Zentrum und am Skilift vorhanden. Die Parkplätze der Lahn-Dill-Bergland Therme sollten nicht benutzt werden, da diese für Besucher der Therme reserviert sind.

 

29.10.2017 / Erfolgreicher Saisonabschluss des Flowtrail Bad Endbach

Sturmwarnungen der Nacht halten die Biker nicht zurück
Trotz der mäßigen Wetteraussichten mit Sturmwarnung wurde der Flowtrail Saisonabschluss am Sonntag, dem 29.10. ein voller Erfolg. Das Wetter präsentierte sich ab mittags weit besser als erwartet, zwar kühl aber trocken mit sonnigen Abschnitten. Die Verantwortlichen hatten im Vorfeld den Start eine Stunde nach hinten verschoben, da am Morgen noch einzelne stärkere Windböen durch den Wald wehten.

500 Liftfahrten und hunderte Besucher
Bei knapp 500 Liftfahrten hatte der Skilift in Hartenrod ordentlich was zu tun, um die Biker den knapp 800 Meter langen Skihang hoch zu ziehen, die dann über den aussichtsreichen Schönscheid wie auf einer Schnur aufgezogen zum Start der Flowtrail Abfahrt fuhren. Auch die übrigen Auffahrten wurden fleißig genutzt. Die eigentliche Mountainbike Abfahrtsstrecke wurde in den Tagen zuvor von den Flowtrail-Verantwortlichen mit vielen Rechenstunden von Laub und die Anlieger vom Matsch befreit. Am frühen Sonntagmorgen vor der Öffnung mussten diese ebenfalls noch einige Arbeiten erledigen – der Sturm in der Nacht hatte viele kleine Äste auf die Strecke fallen lassen und ein entwurzelter Baum hatte den großen Northshore (Holzbrücke zum Überfahren) zerstört. Der Baum wurde noch von der Strecke entfernt, der Northshore wurde abgesperrt.

Perfekte Streckenverhältnisse und zufriedene Mountainbiker
Zur Öffnung war dann alles in bester Ordnung -  Die Besucher lobten den perfekten Zustand der Strecke später über Nachrichten und die Facebook Seite. Hungrige Sportler und andere Besucher konnten am Flowtrail Übungspark frisch zubereitete Burger, Pfannkuchen und Getränke genießen. Der Stand war den ganzen Tag über gut besucht.

Flowtrail hat nun Winterpause
Am 2. November schließt der Flowtrail dann und öffnet wieder am 1. April 2018. Die Verantwortlichen möchten nochmals ausdrücklich auf die Einhaltung der Winterpause hinweisen, da die Rücksicht auf Tierwelt und Jägerschaft eine wichtige Grundlage für den Erhalt der Strecke ist. Außerdem sollte niemals in der Dunkelheit im Wald gefahren werden, die Tiere finden im Winter wenig Nahrung und jedes Aufschrecken verbraucht lebenswichtige Energie. Die Verantwortlichen des Flowtrails beginnen jetzt auch mit den wichtigen Wiederaufbau Arbeiten des Flowtails. Jedes Befahren durch frisch aufgefüllte Anlieger zerstört diese wieder und verzögert und verschlechtert so die Reparatur- und Aufbauarbeiten. Erstmals werden in diesem Winter zusätzliche Absperrungen und Hinweisschilder aufgestellt, außerdem durch Kontrollen die Einhaltung überprüft.

Bericht  mittelhessen.de


Saisonabschluss am 29. Oktober mit Liftshuttle

Der große Saisonabschluss für 2017 mit Liftshuttle!
Der Flowtrail Bad Endbach schließt aus Rücksicht auf die Tierwelt und Jägerschaft am 1. November. Für den Saisonabschluss haben das Flowtrail Team und der Skiclub Hartenrod wieder einiges vorbereitet:
Am Sonntag, den 29. Oktober 2017 läuft für die Mountainbiker letztmalig in diesem Jahr der Lift am Skihang in Hartenrod, um die Mountainbiker samt Bike den knapp 800 Meter langen Hang herauf zu transportieren. Die Fangemeinde der Nutzer, die auf der legalen Strecke ihren Sport betreiben dürfen, steigt stetig an. Jährlich werden rund 12.000 Abfahrten während der Öffnungsmonate gezählt.
Besondere Highlights am Abschlusstag werden hier noch rechtzeitig bekannt gegeben!
Essen & Trinken: neben #FERRON in der Lahn-Dill-Bergland-Therme und #Oxygen am KSF werden diesmal leckere BURGER am Stand von #SchmackHaft am Flowtrail Übungsplatz angeboten! Ob die Skihütte am Hang öffnet, geben wir noch bekannt.
Bitte achtet auf die am Start und Ziel ausgehängten Nutzungsbedingungen.

Parkmöglichkeiten sind am Skihang Hartenrod und am KSF Zentrum/Flowtrail Parkplatz vorhanden, außerdem können die direkt gegenüberliegenden Parkplätze des Einkaufzentrum genutzt werden. Der Parkplatz der Lahn-Dill-Bergland Therme ist bitte nicht zu nutzen, da dort alle verfügbaren Plätze für Thermenbesucher benötigt werden. Der Wohnmobil-Stellplatz neben dem KSF Zentrum ist für diese frei zu halten.

Das Team vom Flowtrail Bad Endbach wünscht allen Besuchern einen schönen Tag in Bad Endbach und freut sich auf Sonntag, den 29. Oktober!

 

Saisoneröffnung 1. April auf dem Flowtrail Bad Endbach, der zu den 10 schönsten Trails in Deutschland zählt!

BAD ENDBACH – So wie das alte Jahr zu Ende ging, begann auch das neue: Bei frühlingshaftem Wetter feierten hunderte Mountainbiker mit zahlreichen Abfahrten die Eröffnung der neuen Saison auf dem Flowtrail Bad Endbach.

Der Flowtrail Bad Endbach ist wieder geöffnet: Das Wetter zum Saisonstart war – wie bisher bei allen Saisoneröffnungs- und Abschlussveranstaltungen – trocken und freundlich. Sonnenschein und frühlingshafte Temperaturen lockten viele Mountainbiker aus Nah und Fern auf die legale Mountainbike-Strecke in Bad Endbach, die mit unterschiedlichen Elementen für rasante und spaßige Abfahrten auf dem Mountainbike sorgt. Der Skilift in Hartenrod stand zur Beförderung der Biker bereit und blieb mit knapp 400 Liftfahrten etwas knapp hinter den bisherigen Erfolgszahlen zurück.

Dafür konnte man eine steigende Zahl der Flowtrail-Nutzer mit E-Mountainbikes beobachten, die mit dem zusätzlichen Motor den Aufstieg zu den Abfahrten leichter bewältigen können. Ein Trend, der sich neben den E-Fahrrädern für die Straße auch bei den Mountainbikes durchzusetzen scheint.

Fotografen im Dienste der Fahrer

Eine tolle Zugabe leisteten zwei professionelle Fotografen, die an mehreren Punkten der Strecke tolle Actionfotos schossen. Die Bilder der Online-Portale Cyclingpics.de, Martin Lossau und Bildsymphonie.de können auf der Flowtrail-Facebook-Seite begutachtet und kostenlos heruntergeladen werden. Eine Bilderstrecke für die Nutzer von Radsportnachrichten.com liefert einen Eindruck vom Eröffnungstag auf der Strecke.

Der Flowtrail Bad Endbach wurde kürzlich vom Mountainbike Magazin zu den zehn schönsten Trails in Deutschland gekürt.
http://m.mountainbike-magazin.de/know-how/10-der-besten-flowtrails-in-deutschland.1658328.2.htm?image=1

Die Strecke ist bis in den Oktober nun wieder täglich ab 9:30 Uhr geöffnet. Die Endzeiten variieren monatlich. Sie sind auf der Internetseite der Strecke einzusehen und richten sich nach den im Wald vorgeschriebenen Ruhezeiten. (bjd/sd)