MENÜ

PARTNER VON
FLOWTRAIL BAD ENDBACH

Flowtrail in Bad Endbach darf ab 20. Juni wieder befahren werden, Liftshuttle am 29. Juni 2019!

Fronleichnam dürfen endlich wieder die Biker durch den Bad Endbacher Enwuch rollen. Die legalen Mountainbike Abfahrtsstrecken in Bad Endbach wurden in den letzten Wochen aufwendig und professionell saniert. Sehr aufwendige Forstarbeiten wurden bis weit in den Mai durchgeführt und hatten große Teile der Mountainbike Strecke unfahrbar gemacht. Die Baumfällungen mussten aufgrund des trockenen Sommers 2018, der die Verbreitung des Borkenkäfers stark gefördert hatte, durchgeführt werden.

Sanierung in Rekordzeit
Ende Mai bis Anfang Juni wurde in Rekordzeit die Strecke saniert und wird sich am 20. Juni, Fronleichnam, in völlig neuem Zustand präsentieren.

Die legale Mountainbike Strecke in Bad Endbach, die im Jahr 2014 nach einjähriger ehrenamtlicher Bauphase eröffnet wurde, muss in diesem Jahr aufwendig saniert werden. Der trockene Sommer 2018 hat dazu beigetragen, dass der Borkenkäfer sich im Baumbestand des Flowtrails ausbreiten konnte. Deshalb mussten in den letzten Wochen umfangreiche Baumfällarbeiten durchgeführt werden, die weite Teile der Abfahrtsstrecken beschädigt haben.

Die Sanierungs- und Gestaltungsarbeiten werden Ende Mai bis Anfang Juni durchgeführt, bei der Gelegenheit wird auch der zugehörige Übungsparcours unterhalb des KSF Zentrum neu gestaltet.

06.02.2019/ Die größte MTB Enduro Serie im deutschsprachigen Raum kommt 2019 wieder nach Bad Endbach. Nach erfolgreicher Ausrichtung in 2015 und 2016 ist der MSC Salzbödetal e.V. am 12./13. Oktober 2019 Ausrichter des Finalrennens der Serie.

Ab sofort findet Freitags wieder der Trailbau Treff statt. Wer Interesse an der Mitgestaltung des Flowtrails hat, kommt Freitags um 16.15 Uhr zum Bauwagen Flowtrail (Ende erster Teil). Erfahrung im Trailbau ist willkommen, aber auch Arbeiten zur Streckenpflege sind immer vorhanden.

Flowtrail Abschluss lockt trotz Kälte hunderte Besucher nach Bad Endbach

Liftshuttle zum Abschluss
Es war wieder ein toller Abschlusstag auf dem Flowtrail. Trotz der Kälte kamen hunderte Mountainbiker und nutzen den Tag, um die Flowtrail Abfahrten und das Zusatzangebot des Hartenröder Skiclub zu nutzen. Jährlich zur Saisoneröffnung und zum Abschluss läuft dort der Lift, um die Biker den Hang hoch zu shutteln. So konnten diese Kräfte sparen für die anspruchsvollen Abfahrten des Flowtrails.

Perfekte Streckenverhältnisse und begeisterte Mountainbiker

Das Wetter war kalt, aber glücklicherweise trocken. Die Streckenverhältnisse waren perfekt, so die Aussagen vieler Nutzer. Die Strecke war trocken, aber nicht mehr so staubig wie fast über den gesamten Sommer und damit war der Halt in den Kurven und den steileren Passagen sehr gut.